Pressetext „Nevergreenz“
Haltlose Lieder – Cover, Folk, Vagantensongs

Das Duo "Nevergreenz" wagt einen musikalischen Streifzug durch ein nahezu unendliches Repertoire. Oldies, Irish Folksongs, Volks- und Vagantenlieder, etwas Seemannsgarn und gefühlvolle Balladen werden nicht nur gesungen, sondern auch durch typische Instrumente wie Gitarre, Mandoline, Mundharmonika und Akkordeon begleitet.
„Abwechslung ist süßer als alles.“
Euripides, Orest 234 / Elektra

Philipp Schönwälder und Jens Marquardt gestalten ein heiteres, aber auch tief gehendes Programm, das vor allem bewegt.

Pressebild „Nevergreenz“ | zurück